Publikationen des DGFZ e.V.

Publikationslisten des DGFZ e.V.

2019

John, J. (2019): Konzeptionelle Modelle zur Beschreibung der Verflüssigung und Wiederverfestigung von Fließsanden. Grundwasser Vol. 24, Nr. 2, S. 145–158.

Weber A, Bilek F, Lünich K(2019): Biological Treatment of Mining Impacted Groundwater and Streams – an Option to Meet European Legal Standards? – In: Khayrulina E, Wolkersdorfer Ch, Polyakova S, Bogush A (Hrsg.): Mine Water – Technological and Ecological Challenges. – p. 314 – 320; Perm, Russia (Perm State University). ISBN 978-5-91252-145-4.


2018

Berthold, S.; Seifert, E. (2018): Stoffmengenerhaltender Transfer von Wasserproben in die Labor-Analysegeräte, Dresdner Grundwassertage 2017, Proc. des DGFZ e.V., ISSN 1430-0176, H52, S. 226-229.

Lay, M.; Berthold, S.; Reimann, P.; Daffner, T.; Huber, M.; Börner, F. (2018): Messsystem zur Charakterisierung von Horizontalfilterbrunnen, Dresdner Grundwassertage 2017, Proc. des DGFZ e.V., ISSN 1430-0176, H52, S. 231-234.

Hache, M., Bilek, F. (2018): Sequential Extractions – Determination of element mobility in process materials and mining residues, SUM2018, 4th Symposium on Urban Mining and Circular Economy, Bergamo, Italy

Ulbricht, A., Bilek, F., Brömme, K. (2018): Development of a Technical Concept of Spatial and Temporal Coordinated Mine Water Recycling Exemplified by a Mining Area with Urban Influence. – In: Wolkersdorfer, Ch.; Sartz, L.; Weber, A.; Burgess, J. & Tremblay, G.: Mine Water – Risk to Opportunity (Vol I). – p. 210 – 215; Pretoria, South Africa (Tshwane University of Technology).

Wolkersdorfer Ch, Sartz L, Weber A, Burgess J, Tremblay G (Hrsg.) (2018): Proceedings der 11th ICARD | IMWA | WISA MWD 2018 Conference – "Risk to Opportunity", Pretoria, South Africa 10. – 14. 09. 2018, ISBN 978-0-620-80650-3.


2017

Berthold, S. (2017): Verfälschende Strömungen in Messstellen – Wie sind sie nachweisbar und authentische Beschaffenheitswerte erreichbar?, bbr 10/2017, S. 22-29.

Berthold, S. (2017): Borehole measurements and experimental investigations show significant mass transport in monitoring wells, Tagungsband zur 77. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft (ISSN 0344-7251), Potsdam, S. 318

Berthold, S.; Seifert, E. (2017): Monitoring bei Leichtflüchtern und Gelöstgasen, wwt 9/2017, S. 21–24.

Berthold, S.; Seifert, E. (2017): New tool for authentic groundwater sampling and monitoring and a VOC case study, Tagungsband zur NovCare 2017, Dresden, S. 53

Broemme, K.; Stolpe, H.; Jolk, C.; Trinh, V.Q.; Bilek, F.; Ulbricht, A.(2017): Mine water management as an important part of mining and transition to post-mining in hard coal mining areas in Quang Ninh, Vietnam. In: Land Reclamation in Ecological Fragile Areas. Chief Editor: Zhenqi Hu, Beijing, P.R.China.

Giese, R., Hache, M., (2017): Enhanced in-situ decontamination of LNAPL source zones by soil washing and biostimulation, IMOG 2017, 28th International meeting on organic geochemistry, Florence, Italy

Hache, M., Jenk, U., Fischer, H. (2017): Investigation of the influence of chemically assisted remediation techniques on the microbiocoenosis in a former uranium mine, IMOG 2017, 28th International meeting on organic geochemistry, Florence, Italy 

Hache, M., Jenk, U., Kassahun, A. (2017): Investigation of geochemical long-term processes by flooding of the former Königstein uranium mine, Proceedings AquaConsoil 2017, 14th International Conference, Lyon, France

Lay, M.; Berthold, S.; Reimann, P.; Daffner, T.; Huber, M.; Börner, F. (2017): Data acquisition system for horizontal filter wells, Tagungsband zur NovCare 2017, Dresden, S. 87

Lay, M.; Berthold, S.; Börner, F.; Reimann, P.; Daffner, T.; Huber, M. (2017): Messsystem zur Charakterisierung von Horizontalfilterbrunnen, Tagungsband zur 77. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft (ISSN 0344-7251), Potsdam, S. 97

Weber, A.; Kassahun, A. (2017): How Geochemical Modelling Helps Understanding Processes in Mine Water Treatment Plants – Examples from Former Uranium Mining Sites in Germany. – In: Wolkersdorfer, C.; Sartz, L.; Sillanpää, M. & Häkkinen, A.: Mine Water & Circular Economy (Vol I). – p. 672 – 680; Lappeenranta, Finland (Lappeenranta University of Technology).


2016

Ballhause, T, Daffner, T., Huber, M., Lay, M., Reimann, P., Rücker, C., Börner, F. (2016): Einsatz der Geophysik bei Bau und Überwachung von Horizontalfilterbrunnen. Tagungsband zur 76. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft (ISSN 0344-7251), Münster. S. 208

Berthold, S. (2016): LHKW-Monitoring an einer Rüstungsaltlast mit GW-Shuttle und GW-Station, DECHEMA-Symposium „Strategien zur Sanierung von Boden & Grundwasser 2016“, Frankfurt am Main, S. 148-150.

Daffner, T., Lay, M., Böhm, L., Reimann, P. (2016): Entwicklung und Betrieb eines Technikumsplatzes zur Überführung von Technologien und Untersuchung von Horizontalfilterbrunnen. Tagungsband zur 76. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft (ISSN 0344-7251), Münster. S. 209

Giese, R., Hache, M., (2016a): Zweistufige in-situ Biostimulation zur Nachsorge einer partiellen Quellendekontamination als LNAPL-Beseitigung (EOR) Ergebnisse einer Pilotsanierung am Altstandort Deuben. Proc. ITVA-Altlastensymposium, März 2016

Giese, R., Hache, M., (2016b): Zweistufige in-situ Biostimulation zur Nachsorge eines Untergrund-Waschverfahrens zur weitergehenden LNAPL-Beseitigung (EOR). Proc. DECHEMA-Symposium „Strategien zur Sanierung von Boden & Grundwasser 2016“, Frankfurt am Main, S. 146-147

Hache, M., Bilek, F. (2016): Leaching and Extraction Techniques for Rare Earth Elements from Waste Combustion Ashes, SUM2016, 3rd Symposium on Urban Mining and Circular Economy, Bergamo, Italy

Koller, C.S., Hönow, B., Bellon, C. and Börner, F. (2016): Detection of vertical movement of fluids behind the casing of groundwater observation wells’, Int. J. Hydrology Science and Technology, Vol. 6, Nr. 4, S. 301–330.

Lay, M., Berthold, S., Daffner, T., Mede, M. (2016): Erprobung eines geophysikalischen Messsystems für Horizontalfilterbrunnen. Tagungsband zur 76. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft (ISSN 0344-7251), Münster. S. 186

Sommer, Th. (2016): Salzbelastung in Gewässern im Kalirevier Südharz und Maßnahmen zu deren Minderung. Korrespondenz Wasserwirtschaft 9 (Februar) 2016: 93–98. doi:10.3243/kwe2016.02.003.

Sommer, Th.; Schöniger, M. (2016): Konsequenzen der rechtlichen Einordnung von Grundhochwasser für die Erstellung von Hochwassergefahrenkarten und für die Bauleitplanung. In. Liedl, R.; Tritschler, F.; Börke, P.; Naumann, Th. (Hrsg.): Umgang mit hohen Grundwasserständen, Planen – Bauen - Vorsorgen. Fachbeiträge zum Workshop 07.-09.11.2016, TU Dresden (ISBN 978-3-86780-504-9). S. 14-15.


 

2015

Ballhause, T., Daffner, Th., Huber,M., Lay, M., Skibbe, N., Börner, F. (2015): Forschungs- und Entwicklungskooperationsprojekt „Geophysik für Horizontalfilterbrunnen“, Teilprojekt am DGFZ e.V.: „Entwicklung einer in-situ Messtechnologie zur Überwachung des hydraulischen und geochemischen Zustandes von Horizontalfilterbrunnen“. Dresdner Grundwassertage 2015, Proc. des DGFZ e.V., ISSN 1430-0176, H51, S. 279-284.

Berthold, S., Seifert, E. (2015): Optimierung von Grundwasser-Probenahme, Monitoring & Analytikbedingungen, Dresdner Grundwassertage 2015, Proc. des DGFZ e.V., ISSN 1430-0176, H51, S. 269-273

Giese, R., Luckner, T., Hache, M. und Struzina, M. (2015): Fassung kontaminierten Grundwassers mit steuerbarer Horizontaldrainage, wwt Wasserwirtschaft – Wassertechnik 03/2015, S.47-50

Hache, M., Jenk, U.(2015): Untersuchung geochemischer Langzeitprozesse bei der weiteren Flutung der Grube Königstein, WISSYM 2015 – Internationales Bergbausymposium, Bad Schlema

Hoth N, Gniese C, Rakoczy J, Weber A, Kümmel S, Reichel S, Freese C, et al. (2015): CO2BioPerm – Influence of Bio-Geochemical CO2-Transformation Processes on the Long-Term Permeability. In Geological Storage of CO2 – Long Term Security Aspects, edited by Axel Liebscher and Ute Münch, 73–96. Advanced Technologies in Earth Sciences. Springer International Publishing, 2015. dx.doi.org/10.1007/978-3-319-13930-2_4.

Jenk, U., Kassahun, A., Hache, M. (2015): F&E-Arbeiten zur Minimierung von Umweltauswirkungen bei der Sanierung der Urangrube Königstein – Ein Rückblick über 2 Jahrzehnte Forschung Dresdner Grundwassertage 2015, Proc. des DGFZ e.V.

Lay, M., Berthold, S. (2015): Entwicklung einer in-situ-Messtechnologie zur Überwachung des hydraulischen und geochemischen Zustandes von Horizontalfilterbrunnen. Tagungsband zur 75. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft (ISSN 0344-7251), Hannover. S. 140-141

Lay, M., Berthold, S. (2015): Entwicklung eines Messsystems von Horizontalfilterbrunnen. Dresdner Grundwassertage 2015, Proc. des DGFZ e.V., ISSN 1430-0176, H51, S. 274-278.

Sommer, Th.; Weber, A.; Hartung, W.-D. (2015): Maßnahmen zur Minderung der Salzbelastung von Gewässern im Kali-Südharz-Revier. In: Fluss.Stadt.Land. Gewässer im Wandel.  Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie. Essen, 21.-25.08.2015 Proceedings, S. 319

Sommer, Th.; Weber A.; Hartung, W.-D. (2015): „Maßnahmen zum Management von Salzeinträgen in Gewässer Nordthüringens“. In Zustandsverbesserungen von Gewässern durch Minderung von Übertritten belasteter Grundwässer, 51:165–172. Proceedings des DGFZ e.V. Dresden.

Ussath, M.; Wendler, C.; Hoth, N.; Kelm, U.; Haubrich, F.; Hache,M.; Heide, G.; Grimmer, M.; Drebenstedt, C. (2015):  Mobility of Strategic Elements in Chilean Tailings in the Context of Secondary Mining Processes, IMWA 2015, Santiago de Chile, Chile

Walther A., Hoth N., Büttcher H., Weber A., Geißler M., Struzina M., Lucke B. (2015): Final Outcome of Sulfate Transport Modelling and a Prediction of Ground and Surface Water Quality in Aquifers Influenced by Lignite Mining in Germany. Article for 10th International Conference on Acid Rock Drainage- and Annual Meeting of the International Mine Water Association 2015, 21.-24.04.2015, Santiago, Chile.


 

2014

Giese, R., Hache, M. und Struzina, M.(2014): Schutzziel Tagebaubetriebsplan: Maßnahmenumsetzung im ÖGP Böhlen zur Sicherung des SW-Abstroms kontaminierter Grundwässer zum Abbaufeld Peres der MIBRAG. In: Tagungsband des XXIII. Sächs. Altlastenkolloquiums, Dresden, 06.-07.11.2014

Weihnacht, B, Börner, F (2014): Measurement of retention functions with hysteresis using ground-penetrating radar, Near Surface Geophysics, 12, 4, pp 539-548, 2014. DOI: 10.3997/1873-0604.2014001


 

2013

Berthold, S. (2013): Fließrichtungs- und Fließgeschwindigkeitsbestimmung im Brunnen eines zukünftigen thermischen Aquiferspeichers. Tagungsband zur 73. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft (ISSN 0344-7251), Leipzig. S. 152-153

Berthold, S. (2013): The effect of density-driven convection on temperature logs - detection, differentiation and pitfalls, EGU General Assembly 2013, Geophysical Research Abstracts Vol. 15 (eISSN 1607-7962), Vienna, EGU2013-10620.

Berthold, S. (2013): Fließrichtungs- und Fließgeschwindigkeitsbestimmung im Brunnen eines zukünftigen thermischen Aquiferspeichers, Dresdner Grundwassertage 2013, Proc. des DGFZ e.V., ISSN 1430-0176, H49, S. 299-301.

Berthold, S., Geib, T. (2013): Geoelectrical monitoring of water movement in the unsaturated zone, EGU General Assembly 2013, Geophysical Research Abstracts Vol. 15 (eISSN 1607-7962), Vienna, EGU2013-10714.

Berthold, S., Geib, T. (2013): Untersuchung zur Grundwasserneubildung in der Colbitz-Letzlinger Heide, Dresdner Grundwassertage 2013, Proc. des DGFZ e.V., ISSN 1430-0176, H49, S. 303-306.

Berthold, S., Seifert, E. (2013): Authentische Messung und Überwachung der Grundwasserbeschaffenheit mit GW-Shuttle und GWMon-Station, Dresdner Grundwassertage 2013, Proc. des DGFZ e.V., ISSN 1430-0176, H49, S. 299-301.

Bilek, F. (2013): Grubenwassergenese und –behandlung - Beiträge zur Modell- und Technologie-Entwicklung, Habilitation, Proceedings des Dresdner Grundwasserforschungszentrums e.V., ISSN 1430-0176, Heft 48.

Bilek, F., Totsche, O. (2013): Mikrobielle Sulfatreduktion zur Behandlung bergbaubeeinflusster Wässer -Arbeitsstand nach 10 Jahren Entwicklung im Sanierungsbergbau-. Proceedings des Dresdner Grundwasserforschungszentrums e.V., ISSN 1430-0176, Heft 49: S. 193-204.

Bilek, F., Kochan, H-J., Schlenstedt, J. (2012): Ein aktives Verfahren zur Aufbereitung manganhaltiger Grubenwässer. Wissenschaftliche Mitteilungen des Institutes für Geologie der Bergakademie Freiberg. Band 44: 17-25.

Helling, C., Berthold, S. (2013): Geophysik am Grundwasser-Zentrum Dresden. Tagungsband zur 73. Jahrestagung der Deutschen Geophysikalischen Gesellschaft (ISSN 0344-7251), Leipzig, S. 176.

Helling, C., Sommer, Th., Bergner, R., Paul, M. & Korndörfer, C. (2013): Wiedernutzbarmachung eines langzeitlich vom Bergbau beanspruchten urbanen Gebietes am Beispiel Freital/Gittersee. In: Dresdner Grundwassertage 2013 „Entwicklung und Applikation innovativer Grundwasserbehandlungsmaßnahmen. Proceedings DGFZ e.V., ISSN 1430-0176, Heft 49, S. 145-156.

Herlitzius, J., Bilek, F., Grischek, T. (2013): Unterirdische Enteisenung und Entmanganung. Proceedings des Dresdner Grundwasserforschungszentrums e.V., ISSN 1430-0176, Heft 49, S. 205-226.

Sommer, Th. & Ullrich, K. (2013): Grundhochwasser – Schadenspotenziale, Erfahrungen und Untersuchungen innerhalb der Stadt. Tagungsband 36. Dresdner Wasserbaukolloquium 2013. Mitteilungen des Inst. f. Wasserbau und Technische Hydromechanik der TU Dresden. ISSN 0949-5061. S. 349-356.

Stodolny, U. & Sommer, Th. (2013): Szenarienbasierte Modellierung der Grundwasserdynamik bei Hochwasserereignissen in Dresden. Tagungsband 36. Dresdner Wasserbaukolloquium 2013. Mitteilungen des Inst. f. Wasserbau und Technische Hydromechanik der TU Dresden. ISSN 0949-5061. S. 357-364.

Sommer, Th.; Stodolny, U.; Borgmann, I.; Wiesner, C. und Prinzler, D. (2013): Landwirtschaftlicher Beregnungsbedarf und demographisch bedingter Bedarfs­rückgang – Welche Synergien sind möglich? In: Vom globalen Klimawandel zur regionalen Anpassungsstrategie. KLIFF Klimafolgenforschung in Niedersachsen, Abstracts. Göttingen 2./3.09.2013, S. 159-160.

Sommer, Th. (2013): Aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen zum Wasser- und Bergrecht. In: Entwicklung und Applikatiuon innoativer Grundwasserschutz- und Grundwasserbehandlungsmaßnahmen. Proceedings des DGFZ H. 49, Dresden 2013, ISSN 1430-0176, S. 55-57.

Sommer, Th. & Hartung, W.-D. (2013): Die Abdeckung Thüringer Kalihalden – eine wirksame Maßnahme zum Gewässerschutz im Einzugsgebiet der Unstrut. In: Entwicklung und Applikation innovativer Grundwasserschutz- und Grundwasserbehandlungsmaßnahmen. Proceedings des DGFZ H. 49, Dresden 2013, ISSN 1430-0176, S. 141-150.

Stodolny, U.,Sommer, Th. & Schulz, C.-J. (2013): Gewässerökologische Untersuchungen zur Bewertung des zukünftigen Umgangs mit Haldenabwässern im Einzugsgebiet der Unstrut In: Entwicklung und Applikatiuon innovativer Grundwasserschutz- und Grundwasserbehandlungsmaßnahmen. Proceedings des DGFZ H. 49, Dresden 2013, ISSN 1430-0176, S. 309-314.

Sommer, Th.; Gottschalk, Th.; Tesch, S.; Leistner, D.; Ullrich, K. (2013): Regionales Klimaanpassungsprogramm Modellregion Dresden (REGKLAM) – Wasserhaushalt Stadt – Umland In: Entwicklung und Applikation innovativer Grundwasserschutz- und Grundwasserbehandlungsmaßnahmen. Proceedings des DGFZ H. 49, Dresden 2013, ISSN 1430-0176, S. 319-322.

Sommer, Th.; Stodolny, U. Borgmann, I. & Wiesner, Ch. (2013): Prognose des Wasserbedarfs der Landwirtschaft im Versorgungsgebiet der TWM In: Entwicklung und Applikation innovativer Grundwasserschutz- und Grundwasserbehandlungs­maßnahmen. Proceedings des DGFZ H. 49, Dresden 2013, ISSN 1430-0176, S. 335-342.

Hensel, St.; Ullrich, K.; Sommer, Th.; Benning, R.; Prange, N.; Matschullat, J. (Hrsg.) (2013): Regionaler Wasserhaushalt im Wandel. Klimawirkungen und Anpassungsoptionen in der Modellregion Dresden. REGKLAM Publikationsreihe, H. 5, Rhombis-Verlag, Berlin (ISBN: 978-3-944101-14-9) 192 S.

Hensel, St.; Ullrich, K.; Sommer, Th. (2013): Wasserhaushalt des Stadtgebietes Dresden. In: Hensel, St. et al. (Hrsg.) (2013): Regionaler Wasserhaushalt im Wandel. Klimawirkungen und Anpassungsoptionen in der Modellregion Dresden. REGKLAM Publikationsreihe, H. 5, Kap. 1.2, Rhombos-Verlag Berlin (ISBN: 978-3-944101-14-9), S. 2-3.

Gottschalk, Th., Stodolny, U.; Sommer, Th. (2013): Simulierte Änderungssignale – Grundwasserbilanzen und Grundwasserstände. In: Hensel, St. et al. (Hrsg.) (2013): Regionaler Wasserhaushalt im Wandel. Klimawirkungen und Anpassungsoptionen in der Modellregion Dresden. REGKLAM Publikationsreihe, H. 5, Kap. 4.3.2, Rhombos-Verlag Berlin (ISBN: 978-3-944101-14-9), S. 106-124.

Hensel, St. & Sommer, Th. (2013): Mögliche Auswirkungen und Anpassungsoptionen. In: Hensel, St. et al. (Hrsg.) (2013): Regionaler Wasserhaushalt im Wandel. Klimawirkungen und Anpassungsoptionen in der Modellregion Dresden. REGKLAM Publikationsreihe, H. 5, Kap. 5, Rhombos-Verlag Berlin (ISBN: 978-3-944101-14-9), S. 125-126.

Weber, A., Ruhl, A. S., Amos, R. T. (2013): Investigating dominant processes in ZVI permeable reactive barriers using reactive transport modeling. Journal of Contaminant Hydrology 151, S. 68-82.

C. Gniese, B. Erler, M. Mühling, M. Hache, A. Schulz, C. Vogt, C. Freese, N. Hoth, M.Schlömann (2013) CO2BioPerm - How do biogeochemical processes affect the longterm permeability behaviour of reservoir and cap rocks?, FEMS 2013, Leipzig


 

Proceedings des DGFZ (ISSN 1430-0176)

Das Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V. gibt in loser Folge die Schriftenreihe "Proceedings des DGFZ e.V." (ISSN 1430-0176) heraus (Bestellformular). Publiziert werden insbesondere die Vorträge der Dresdner Grundwasserforschungstage, Beiträge von durch das DGFZ organisierten Kolloquien sowie die am Grundwasserforschungszentrum erarbeiteten Dissertationen. Bisher erschienenen: 

Heft 53

Dresdner Grundwassertage 2019 "Innovative Verfahren und Maßnahmen der Grundwasserbewirtschaftung und -sanierung", 2019

Heft 52Dresdner Grundwasserstage 2017 "Gestaltung des Wasserhaushalts in Bergbaufolgelandschaften der neuen deutschen Bundesländer", 2017

Heft 51

Dresdner Grundwassertage 2015 "Zustandsverbesserung von Gewässern durch Minderung von Übertritten belasteter Grundwässer", 2015

Heft 50

Gottschalk, Th.: Beitrag zur Grundwassermengen- und Wärmebewirtschaftung unter dem Aspekt sich verändernder anthropogener und natürlicher Randbedingungen am Beispiel des Elbtals, 2015

Heft 49

Dresdner Grundwassertage 2013 „Entwicklung und Applikation innovativer GW-Schutz- und GW-Behandlungsmaßnahmen“, 2013

Heft 48

Bilek, F.:Grubenwassergenese und -behandlung. Beiträge zur Modell- und Technologie-Entwicklung, Habilitation 2013

Heft 47

Wagner, St.: Übertragung eines mehrstufigen chemisch-biologischen Verfahrens zur Sulfatabreinigung und Metallelimination auf bergbaubeeinflusste Grundwässer,Dissertation, 2011

Heft 46

Kurtz, St.:Untersuchung der Prozesse der Mn(II)-Entfernung bei der Behandlung von Abwässern aus einem Kohlebergbau in Vang Danh (Vietnam) und Entwicklung eines Verfahrens zur Entmanganung von Grubenwässern, Dissertation, 2011

Heft 45

Dresdner Grundwassertage 2011 „Wirkungen des Grundwasserwieder­anstiegs in den Bergbaufolgelandschaften auf die oberirdischen Gewässer, Kippen, Feuchtgebiete, Bauwerke und andere Rechtsgüter“, 2011

Heft 44

Luckner, Th.: Zum Umgang mit abfallablagerungsverursachten Gewässerschäden und Gefahrensituationen, Habilitation, 2011

Heft 43

Koller, Chr.:Geophysikalische Bohrlochmesssonde zur multimethodischen und azimutabhängigen Detektion von Strömungen im Ringraum von Grundwassermessstellen, Dissertation, 2010

Heft 42

Uhlig, U.: Untersuchungen zur mehrstufigen In-situ-Grundwasserreinigung am Beispiel eines Pilotversuches, Dissertation, 2010

Heft 41

Glöckner, M.: Beitrag zur Entwicklung anoxischer Vakuum-Stripptechnologien zur Behandlung kontaminierter Grundwässer, Dissertation, 2010

Heft 40

Koch, Chr.: Einsatz von alkalischen Materialien und CO2 zur Neutralisierung bergbaubedingt versauerter oberirdischer Gewässer und nachfolgender CO2-Mineralisierung, Dissertation, 2010

Heft 39

Berthold, S.: Geophysikalischer Nachweis freier Konvektion in Grundwassermessstellen und Bohrungen, Dissertation, 2009

Heft 38

12. Dresdner Grundwasserforschungstage "Feststoffablagerungen und -verfüllungen erfordern angemessenen vor- und nachsorgenden Gewässerschutz", 2009

Heft 37

Börner, F.: Porenraum- und Grenzflächeneingenschaften - ihr Einfluss auf petrophysikalische Parameter und deren Verknüpfung mit hydraulischen Vorgängen, Habiliation, 2009 (nicht mehr lieferbar)

Heft 36

Weihnacht, B.: Untersuchungen zur Ableitung geohydraulischer Parameter aus geophysikalischen Messungen, Dissertation, 2009

Heft 35

Graupner, B.: Beitrag zur Prognose der Grundwasserbeschaffenheit im Lausitzer Bergbaurevier auf der Grundlage eines großräumigen prozessorientierten Geoinformationssystems , Dissertation, 2008

Heft 34

Schinke, R.: Untersuchungen zum Gaseintrag in Grundwasserschäden von Abfallablagerungen unter Berücksichtigung natürlicher und stimulierter Schadstoffminderungsprozesse, Dissertation, 2008

Heft 33

Weber, A.: Randbedingungen für Sorption und Abbau sprengstofftypischer Verbindungen am Beispiel der Rüstungsaltlast Elsnig/Torgau, Dissertation, 2008 (wieder lieferbar)

Heft 32

Swaboda, D.: Kalibrierung prozessbasierter Kontinuummodelle zur Abbildung der Wasser- und Stoffdynamik in variabel gesättigten porösen Medien, Dissertation, 2008

Heft 31

11. Dresdner Grundwasserforschungstage "Pilot- und Demonstrationsanlagen zur In-Situ-Grundwasserreinigung", 2007

Heft 30

Weber, L.: Untersuchungen zur Direktgasinjektion im Aquifer in Technikum- und Feld-Maßstab, Dissertation, 2007

Heft 29

Burghardt, D.: In-Situ-Verwahrung von Altablagerungen des Uranerzbergbaus (Altbergbau) unter Nutzung induzierter mikrobieller Stoffumsätze und reaktiver Materialien, Dissertation, 2006

Heft 28

Morgenstern, A.: Entwicklung einer Einbohrloch-Messsonde zur Bestimmung der horizontalen Fliessparameter ohne Störung des Strömungsfeldes, Dissertation, 2005

Heft 27

10. Dresdner Grundwasserforschungstage "Nachsorge betriebsbedingter Boden- und GW-Schäden des Bergbaus nach der endgültigen Betriebsstilllegung", 2005

Heft 26

Bilek, F.: Beschaffenheitsprognose für den Grundwasserabstrom aus Braunkohle-Tagebaukippen, Dissertation, 2004

Heft 25

Müller, M.: Modellierung von Stofftransport und Reaktionen mit einem neuentwickelten, gekoppelten Grund- und Oberflächenwassermodell am Beispiel eines Tagebaurestsees, Dissertation, 2004; (nicht mehr lieferbar)

Heft 24

9. Dresdner Grundwasserforschungstage „Innovative Verfahren und Techniken zur Insitu-Grundwasserreinigung“, 2004

Heft 23

Tränkner, S.: Laborative Untersuchungen natürliche Selbstreinigungsprozesse sprengstofftypischer Verbindungen im Grundwasserleiter und deren Quantifizierung, Dissertation, 2004

Heft 22

Giese, R.: Zur Hydraulik dreier nichtmischbarer Fluide in porösen Medien, Dissertation, 2001

Heft 21

8. Dresdner Grundwasserforschungstage „Nachsorgender Grundwasserschutz - Prospektion und Grenzen“, 2001

Heft 20

Sommer, T.: Grundwasserdynamik und Grundwaserbeschaffenheit in der anthropogen überprägten Flußaue der Unstrut, Dissertation, 1999

Heft 19

Fechner, T.: Bestimmung von Qualitätsparametern in Kalkstein auf der Basis von Bohrlochradarmessungen, Dissertation, 1999

Heft 18

Berger, W.: Stoffinventar und Stoffänderungen durch Redoxreaktionen in Sedimenten des Lausitzer Braunkohlereviers, Dissertation, 1999

Heft 17

7. Dresdner Grundwasserforschungstage zum Grundwasser-Monitoring, 1999 (nicht mehr lieferbar)

Heft 16

Gruhne, M.: Überwachung von Untergrundkontaminationen mit Messungen der komplexen elektrischen Leitfähigkeit, Dissertation, 1999

Heft 15

Hildenbrand, M.: Akkumulation und Remobilisierung von Schadstoffen im Untergrund am Beispiel nitroaromatischer Verbindungen, Dissertation, 1999 (nicht mehr lieferbar)

Heft 14

Werner, F.: Modellgestützte Untersuchungen zur Genese der Wasserbeschaffenheit in Folgelandschaften des Braunkohlebergbaus, Dissertation, 1999

Heft 13

6. Dresdner Grundwasserforschungstage zu aktuellen Arbeiten der Grundwasserforschung und -applikation, 1998

Heft 12

5. Dresdner Grundwasserforschungstage zur Forschung im DGFZ e.V., Ergebnisse und Entwicklungstrends, Teil 2, 1996

Heft 11

5. Dresdner Grundwasserforschungstage zur Forschung im DGFZ e.V., Ergebnisse und Entwicklungstrends, Teil 1, 1996

Heft 10

Rößner, U.: Kinetik mikrobieller Stoffwandlungsprozesse im Grundwasserleiter mit Hilfe von Labormodellen, Dissertation, 1996

Heft 9

4. Dresdner Grundwasserforschungstage zu rezenten Flutungsproblemen mitteldeutscher und Lausitzer Tagebaurestlöcher (Block IV und V), 1996 (nicht mehr lieferbar)

Heft 8

4. Dresdner Grundwasserforschungstage zu rezenten Flutungsproblemen mitteldeutscher und Lausitzer Tagebaurestlöcher (Block I bis III), 1996 (nicht mehr lieferbar)

Heft 7

Kemmesies, O.: Prozeßmodellierung und Parameteridentifikation von Mehrphasenströmungsprozessen in porösen Medien , Dissertation, 1995, (nicht mehr lieferbar)

Heft 6

Ehrenkolloquium zur Wasserbewirtschaftung als komplexe Aufgabe anläßlich des 65. Geburtstages von Dieter Lauterbach, 1995, (nicht mehr lieferbar)

Heft 5

3. Dresdner Grundwasserforschungstage zu aktuellen Dresdner und Leipziger Grundwasserproblemen, 1994

Heft 4

Positionspapiere zur Nutzung von Uferfiltrat und künstlichem Infiltrat zur Trinkwasserversorgung im Großraum Dresden, 1994 (nicht mehr lieferbar)

Heft 3

2. Dresdner Grundwasserforschungstage zu rezenten Problemen der Grundwasserbewirtschaftung und des Grundwasserschutzes im Freistaat Sachsen, 1993 (nicht mehr lieferbar)

Heft 2

Ehrenkolloquium zu rezenten Problemen der Wasserwirtschaft in Deutschland anln der Wasserwirtschaft in Deutschland anläßlich des 75. Geburtstages von Karl-Franz Busch, 1992 (nicht mehr lieferbar)

Heft 1

1. Dresdner Grundwasserforschungstage zu rezenten Themen der applikativen Grundwasserforschung und -entwicklung, 1991 (nicht mehr lieferbar)

Schriftenreihe "Gemeinsame Mitteilungen des Dresdner Grundwasserforschungszentrums e.V. und seiner Partner"

Die Reihe "Gemeinsame Mitteilungen des Dresdner Grundwasserforschungszentrums e.V. und seiner Partner" (ISSN 1611-5627) wurde 2003 ins Leben gerufen (Bestellformular). Publiziert werden insbesondere die Vorträge von Grundwasser-relevanten Veranstaltungen (Tagungen, Workshops etc.), die das DGFZ e.V. mit seinen Partnern und institutionellen Mitgliedern organisiert und durchführt. Ebenso können in dieser Reihe gemeinsame Berichte und thematische Werke veröffentlicht werden. 

Bisher erschienen:

Heft 1 

Feststellung und Behandlung altlastenbedingter Grundwasserschäden. Workshop, 04.09.2002, Dresden.
Altlastenforum Sachsen e.V. und Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V.
ca. 130 S.,
vergriffen

Heft 2

Umgang mit deponiebürtigen Grundwasserschäden unter Berücksichtigung von Natural Attenuation, Statusseminar des KORA-TV 4, Dresden, 07.06.2006

Heft 3

Modellierung und Prognose von Natural Attenuation-Prozessen, Statusseminar des KORA -TV 7, Dresden, 08.06.2006

Heft 4

Umgang mit deponiebürtigen Grundwasserschäden unter Berücksichtigung von Natural Attenuation. Abschlussdokumention, Leitfaden des KORA-TV 4, 2008

Heft 5

Modellierung und Prognose von Natural Attenuation-Prozessen. Abschlussdokumentation, Synopse des KORA-TV 7, 2008

Heft 6

Sommer, Th., Deilmann, C., Kreibich, H., Grunenberg, H., Bothmer, D., Ullrich, K. (Hrsg.) (2012): Unterirdische Schadenspotentiale durch Grundhochwasser in urbanen Lebensräumen. Mitt. d. DGFZ u. seiner Partner, H. 6, 157 S. Dresden 2012

Abschlussdokumentationen der KORA-TV4 und TV7

Bitte fordern Sie die Dateien auf Grund der Größe per Email oder auf CD an! 
Kontakt: info@dgfz.de

Beschreibung

Bemerkungen

Größe (*.pdf)

KORA-Handlungsempfehlungen

-

9,1 Mb

Leitfaden des KORA TV4

KORA-Reihe

12,7 Mb

Leitfaden des KORA TV7

KORA-Reihe

15,1 Mb

Leitfaden des KORA TV4

Mitt. DGFZ. u. Partner
ISSN1611-5627

13,2 Mb

Leitfaden des KORA TV7

Mitt. DGFZ. u. Partner
ISSN1611-5627

15,7 Mb

Projektberichte des TV4

(in der Printausgabe des Leitfadens Bestandteil als CD-Anlage)

 

TV4.1

Deponien Kladow/Gatow Berlin

10,9 Mb

TV4.2

Deponie Weiden-West

125 Mb

TV4.3

Deponie Monte Scherbelino Frankfurt/M.

35,5 Mb

TV4.4

Spüldeponie Großkayna

6,0 Mb

TV4.A1

Deponie Halle-Lochau

19,9 Mb

TV4.A2

Deponie Kuhstedt

18,7 Mb

Vom DGFZ e.V. herausgegebene bzw. erstellte Tagungsbände

Neben den Dresdner Grundwasserforschungstagen (die in den Proceedings des DGFZ e.V. publiziert werden) und Workshops in Zusammenarbeit mit den Partnern des DGFZ e.V. (veröffentlicht in den Mitteilungen des DGFZ e.V. und seiner Partner) ist das DGFZ e.V. mit der Organisation einer Reihe weiterer Veranstaltungen und deren Dokumentation betraut. 

Hinweise zum Erwerb der Tagungsbände: Beim DGFZ e.V. oder jeweiligen Veranstalter - Bestellformular downloaden

Bisher erschienen:

  • Tagungsbände des Sächsischen Altlastenkolloquiums 
    (weiße Präsentationsringbücher, 2001-2008, Broschüre 2009, 2010, 2012)
    Veranstalter: BWK Landesverband Sachsen
  • KORA-Veranstaltungen (A4, Paperback, gebunden)
    Modellierung und Prognose von Natural Attenuation-Prozessen im Untergrund
    1. KORA-BMBF-Statusseminar, 07.10.2003, Dresden
    Veranstalter: DGFZ e.V. im Auftrag des PTJ d. BMBF KORA-PüB

  • Workshops des BMBF-Projekt "Auswirkungen des Hochwassers auf das Grundwasser in Dresden" (A4, Paperback, gebunden)


Abschlussworkshop zum BMBF-Projekt "Auswirkungen des Hochwassers auf das Grundwasser in Dresden"
Dresden, 26.10.2004

Auswirkungen der August-Hochwasser- Ereignisse 2002 auf die Tal- Grundwasserleiter im Raum Dresden – Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen
2. BMBF-Statusseminar vom 08.10.2003
Veranstalter: Umweltamt Stadt Dresden im Auftrag d. PTJ d. BMBF
5 EUR zzgl. Versand

      • Workshop des Altlastenforums Sachsen e.V. (A4, Paperback, gebunden)

      Altlastenfreistellung - Aufgaben, Strategien und Erfolge

      Magdeburg, 10.04.2003
      Veranstalter: AFS und Landesanstalt für Altlastenfreistellung Sachsen-Anhalt
      7 EUR zzgl. Versand.

      Feststellung und Behandlung altlastenbedingter Grundwasserschäden
      Dresden, 04.09.2002
      Veranstalter: AFS und DGFZ
      7 EUR zzgl. Versand.

      Vom Grundwasser-Zentrum Dresden erstellte Fachbroschüren

      Neben den Publikationen zu den verschiedenen Tagungen und Workshops publiziert das DGFZ e.V. auch fachliche Broschüren. 
      Hinweise zum Erwerb der Broschüren: Beim DGFZ e.V. oder jeweiligen Auftraggeber.

      Bisher erschienen:

      • LMBV mbH (Hrsg.): LMBV Flutungs-, Wasserbehandlungs- und Nachsorgekonzept Lausitz. Fortschreibung 10/2013 Teil 1: Herstellung und Nachsorge von Bergbaufolgeseen in Tagebaurestlöchern. 
        Senftenberg/Dresden, 30.10.2013
        56 S., 2 Anhänge (download) 
         
      • LMBV mbH (Hrsg.): LMBV Flutungs-, Wasserbehandlungs- und Nachsorgekonzept Lausitz. Fortschreibung 10/2015 Teil 2: Gestaltung von Gewässersystemen in den Bergbaufolgelandschaften der Lausitz. 
        Senftenberg/Dresden, 30.10.2015
        78 S. (download)

      • LMBV mbH (Hrsg.): LMBV Flutungs-, Wasserbehandlungs- und Nachsorgekonzept Mitteldeutschland. Gestaltung von Gewässersystemen in den Bergbaufolgelandschaften Mitteldeutschlands. 
        Senftenberg/Leipzig/Dresden, 29.02.2016
        95 S. (download)
         
      • LMBV mbH (Hrsg.): KONZEPTION Weitere wasserwirtschaftliche Sanierung der Schlabendorfer Felder für die LMBV mbH.
        Senftenberg/Dresden 30.04.2015
        75 S., 1 Anlage. 
         
      • Auswirkungen des Augusthochwassers 2002 auf das Grundwasser
        Forschungsbericht. Landeshauptstadt Dresden, Umweltamt
        69 S., 62 Abb., 17 Tab., 8 Anl., 2005
        ISBN 3-00-016631-9
         
      • Hochwassernachsorge -- Grundwasser -- Dresden
        LANDESHAUPTSTADT DRESDEN (HRSG.)(2003),Tagungsband zum 2. Status-Seminar des BMBF Forschungsprojektes "Die Auswirkungen der August-Hochwasserereignisse 2002 auf die urbanen Talgrundwasserleiter in Dresden." Dresden
        74 S.
         
      • Stand der Restlochflutung an der Jahrtausendwende
        Herausgeber/Auftraggeber: LMBV mbH
        Auftragnehmer: DGFZ e.V.
        72 S. + 1 Anlage, 2001, A4 paperback

      • Schaffung von Tagebauseen im mitteldeutschen Bergbaurevier
        Herausgeber/Auftraggeber: LMBV mbH
        Auftragnehmer: DGFZ e.V./ IBGW GmbH Leipzig
        140 S. + Anlagen, 1999, A4 paperback

      • Restlochflutung - Gefahrenabwehr, Wiedernutzbarmachung und Normalisierung der wassserwirtschaftlichen Verhältnisse im Lausitzer Revie
        Herausgeber/Auftraggeber: LMBV mbH
        Auftragnehmer: DGFZ e.V.
        85 S., 1997, A4 paperback
         
      • Rehabilitierung des Wasserhaushaltes im Braunkohlerevier Mitteldeutschland
        Herausgeber/Auftraggeber: LMBV mbH
        Auftragnehmer: DGFZ e.V./ IBGW GmbH Leipzig
        86 S. + 4 Anlagen, 1995, A4 paperback

      • Durchführbarkeitsstudie zur Rehabilitierung des Wasserhaushaltes in der Niederlausitz auf der Grundlage vorhandener Lösungsansätze
        Herausgeber/Auftraggeber: LMBV mbH
        Auftragnehmer: DGFZ e.V./ Dresdner Grundwasser Consulting GmbH
        89 S., 1995, A4 paperback

      • Trinkwasser aus der Heide - Sicherung der Nachhaltigkeit der Trinkwassergewinnung aus der Colbitz-Letzlinger Heide
        Herausgeber: Trinkwasserversorgung Magdeburg GmbH
        Projektleitung: Grundwasserforschungsinstitut Dresden
        182 S., 1998, A4 paperback

      • Studie zur Verbesserung der Umweltsituation im Oberen Elbtal 
        Los II: Grundwasserbeschaffenheit der Elbaue Torgau
        Auftraggeber: SMUL
        EG-PHARE-Projekt Nr. 90/058/030/001
        Projektleitung - DGFZ e.V. und PFP
        284 S., 1994, A4 paperback