Startseite GIP – Grundwasser-Ingenieurbau-Planung GmbH Stiftung zur Förderung der „Wiss. Schule Zunker-Busch-Luckner“ DGFZ e.V. – Dresdner Grundwasserforschungszentrum e.V. GFI – Grundwasserforschungsinstitut GmbH
 
  • Deutsch
  •  | 
  • English
Sie sind hier:DGFZ e.V.>Veröffentlichungen>Tagungsbände

Vom DGFZ e.V. herausgegebene bzw. erstellte Tagungsbände

Neben den Dresdner Grundwasserforschungstagen (die in den Proceedings des DGFZ e.V. publiziert werden) und Workshops in Zusammenarbeit mit den Partnern des DGFZ e.V. (veröffentlicht in den Mitteilungen des DGFZ e.V. und seiner Partner) ist das DGFZ e.V. mit der Organisation einer Reihe weiterer Veranstaltungen und deren Dokumentation betraut.

Hinweise zum Erwerb der Tagungsbände: Beim DGFZ e.V. oder jeweiligen Veranstalter - Bestellformular downloaden

Bisher erschienen:

 

  • Tagungsbände des Sächsischen Altlastenkolloquiums
    (weiße Präsentationsringbücher, 2001-2008, Broschüre 2009, 2010, 2012)
            • KORA-Veranstaltungen (A4, Paperback, gebunden)
              Modellierung und Prognose von Natural Attenuation-Prozessen im Untergrund
              1. KORA-BMBF-Statusseminar, 07.10.2003, Dresden
              Veranstalter: DGFZ e.V. im Auftrag des PTJ d. BMBF KORA-PüB


                      Abschlussworkshop zum BMBF-Projekt "Auswirkungen des Hochwassers auf das Grundwasser in Dresden"
                      Dresden, 26.10.2004

                      Auswirkungen der August-Hochwasser- Ereignisse 2002 auf die Tal- Grundwasserleiter im Raum Dresden – Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen

                      2. BMBF-Statusseminar vom 08.10.2003
                      Veranstalter: Umweltamt Stadt Dresden im Auftrag d. PTJ d. BMBF
                      5 EUR zzgl. Versand

                            • Workshop des Altlastenforums Sachsen e.V. (A4, Paperback, gebunden)

                              Feststellung und Behandlung altlastenbedingter Grundwasserschäden

                              Dresden, 04.09.2002
                              Veranstalter: AFS und DGFZ
                              7 EUR zzgl. Versand.